Glossar

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Totmannbremse
Beschreibungen des Begriffes:

Totmannbremse

Totmannbremsen findet man in den Flurförderzeugen mit Fahrerstand sowie mit hebbarem Bedienstand. Eine Totmannbremse wirkt, sobald der Fahrer den Fahrer sitzt oder den Fahrerstand verlässt. Deichselgeführte Flurförderzeuge werden gebremst, indem man die Deichsel herunterstellt oder hochstellt. In Europa sind Totmannbremsen bei Elektro- Geh- und Standgeräten üblich, nicht jedoch bei Elektro-Fahrersitz- Geräten. In den USA müssen auch Elektro- Fahrersitz- Geräte mit einer Totmannbremse versehen sein.

Zurück zur Liste

Zur Merkliste